Familienkonzert 10.11.2018 mit Schülern der Musikschule Herrenberg | 19 Uhr | Alte Turnhalle Herrenberg

Wieder einmal stehen bei einem Familienkonzert junge Talente der Musikschule Herrenberg – Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ bzw. des Musikschulwettbewerbs 2017 – als Solisten auf der Bühne.

Das Programm verspricht einen unterhaltsamen Abend:

Carl Philipp Emanuel Bach: Orchestersinfonie F-Dur
Dominik Josef Skroup: Konzert B-Dur für Horn und Orchester
Pietro Nardini: Konzert e-moll für Violine und Orchester, 1. Satz
Johann David Heinichen: Konzert C-Dur für 4 Altblockflöten und Orchester
Antonio Rosetti: Partita in D-Dur für Bläser
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 8 D-Dur

Solisten:

Julia Butte; Blockflöte
Rosalie Butte; Blockflöte
Maren Kläger; Blockflöte
Aleydis Kleine-Allekotte; Blockflöte
Janina Richter; Violine
Dominik Schöffler; Horn

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Konzerte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.